Argentinien in Kuerze

Mal wieder in der suedlichen Hemisphaere bei Verwandten des Erzeugers und nicht viel Zeit hier Romane zu verfassen. Also nur soviel:

Ja, 10 Stunden Flug neben einem 19-jaehrigen US-Marine koennen witzig sein. Auch wenn (oder gerade weil?!) er einen „Fake Root Beer Flush“ kreiert, indem er Cola mit Vanille Eis mischt und das dann auf Ex (und auf Sitz) kippt.

Ich hab die wohl suesseste Cousine der Welt. 5 Monate und so gross wie 10. Gerne essen liegt in der Familie

Hier scheint die Sonne und es ist warm

Ueberlegungen hier fuer eine Weile zu leben, werden konkreter

Jasmin sind ab sofort meine Lieblingsblumen, weil der Geruch ziemlich positiv beaeumelt…Oder soo 😉

Un abrazo 🙂

4 thoughts on “Argentinien in Kuerze

  1. hanse (anonym)

    … von unserer gemeinsamen Wohnung.
    Ich weine mir die Augen aus dem Kopf!
    Lass die Pampa Pampa sein und komm‘ zurueck in den schoenen Odenwald.
    Oder nach Rhein-Main.
    In unser gemeinsames Nest!
    Isch verzweivel hier noch!

    Reply
  2. erb-mi (anonym)

    REPLY:
    stimmt der odenwald ist schön, und du bist saumäßig weit weg. du wirst hier erwünscht. na vielleicht bis zum weihnachtsmarkt in Mi.

    ein odenwälder

    Reply
  3. Pisaei

    REPLY:
    hach schoen zu wissen, dass Menschen aus der Heimat den Schmarrn hier konsumieren. 😉 Aber wir kenn uns ja nicht persoenlich (hoff ich *g*) trotz winzigem Odenwald

    Naaeee ich geh erstmal zurueck nach Hamburg und dann schaun mer ma 😉

    Und ein Nest hab ich zu Hause eh mit keinem ;P

    Adios

    Reply
  4. ekeldude (anonym)

    gibt es da nicht auch einen wischlappen, der abrazo heißt? frag mal google.

    pero no te procupes, hago chistes…

    Reply

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.