Österreich

Tirol (branded)

Gutes Marketing ist dann, wenn die Botschaft im Kopf bleibt. Die Botschaft gestern: „Du befindest Dich in Tirol.“ Wie könnte ich das vergessen! Schließlich steht an jeder Ecke Innsbrucks in güldenen, schwarzen, großen, kleinen, gefetteten, kursiven, (sans-)serifen, geplotteten, siebgedruckten, … Lettern das Wort „Tirol“ oder – etwas urtümlicher – „Tyrol“.

0
Read More

Pfändern

Feiertage sind übrigens auch toll. An Happy Kadaver Christi irgendwas zogs uns gen Österreich auf den Bregenzer Hausberg Pfänder. Oben dann zuckersüße Salemer Erdbeeren mit Schlagsahne und eine Bomben Aussicht auf das Rheindelta am östlichen Bodensee. Und wie es immer ist, wenns schon toll ist: es wird meistens noch besser! Am Abend gings dann nach zwei sehr verdienten Schnitzeln auf das New Orleans Festival in der Bregenzer Altstadt. Special Guest: Blues Saxophonist „Mr. Clean Head“ Gary Brown aus der Südstaatenstadt…

0
Read More

Absteigen auf dem Romedihof

Ich war allein dieses Jahr in rund zehn verschiedenen Hostels. Fast alle waren spottbillig, gemütlich und gar nicht so versifft, wie man das bei dem Preis vermuten mag. 40 Peso hab ich im Schnitt für eine Schlafgelegenheit in Argentinien pro Nacht hingelegt. Das sind etwa acht Euro und somit nichts. Eine schöne Art, als Backpacker unter zu kommen. In Europa sind solche Hostels leider selten. Für die DJHs in Deutschland braucht man meines Wissens immer noch einen Jugendherbergsausweis, Pensionen sind…

1
Read More

Wien ist tot

Deutsche Journalisten und Autoren neigen dazu, sich vermeindlicher Klischees zu bedienen und in Vorurteilen zu baden, wenn sie etwas über Wien schreiben. Morbid und melancholisch seien die Menschen, der Tod umwabere die ganze Stadt und so wirklich gute Laune habe da auch niemand. Das kann man jetzt glauben oder nicht. Besser ist es, selbst in die österreichische Hauptstadt zu fahren und sich das mal anzuschauen. Kurz: Ich sehe alle meinen angelesenen Vorurteile bestätigt. Überall in Wien begegnet man symbolisierer Traurigkeit.…

11
Read More
Reiseblog
9. November 2019
8. Januar 2019
1. Januar 2018

Die größte Sehenswürdigkeit, die es gibt, ist die Welt – sieh sie Dir an.

Kurt Tucholsky