Kleines Diplom-Tief

Die Magisterarbeit meines Cousins über „Nukleare Irgendwasstrategien im Kontext globaler Irgendwasumstände zwischen den USA und Nord-Korea“ in den Fächern Politikwissenschaften und Englisch (Note 1,0) lässt meine Diplomarbeit irgendwie… arm aussehen.

Aber es hilft, das Worddokument drei Mal am Tag zu öffnen und einfach nur durchzuscrollen, wenn ich sonst schon keine Lust habe, irgendetwas daran zu machen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.