Wiesn Vol II

Oktoberfest ist toll, wenn man mal seine musikalischen Vorlieben außen vor lässt. Denn eigentlich sind alle ziemlich nett. Man muss nur lieb schaun und schon hat man das Vergnügen mit zwei bis sieben kostenlosen  Obstlern. Und man braucht dafür nicht mal Holz vor der Hüttn. Ich bin der lebende Beweis.

Man darf nur nicht einen Fehler machen. Wenn man von einem großen, dunkelhaarigen Kerl mit Dreitagebart gefragt wird, wo denn der Watzmann ist, darf man nie nie nie niiiiiiiieeeeemals Österreich sagen. (Also eigentlich darf man generell auf gar keine Frage Österreich sagen.)

Dann issser weg. Schneller als man glaubt. Scheiß Österreich. Wären noch mindestens zwei Obstler drin gewesen.

2 thoughts on “Wiesn Vol II

  1. Kolmaar

    Bei mir wären drei Obstler drin gewesen. Mindestens.

    Reply
  2. Pia Post author

    Ei ei… dann bist du aber genau so doof wie die.

    Wie kann man denn als halbwegs klar denkender Kerl so große Wonne dabei empfinden, fünf Mal hintereinander 3,10 Euro für 2cl Alkohol zu investieren, die er dann nicht mal selbst trinkt??

    Und außer Smalltalk und ein „Mir eigentlich egal was du erzählst, aber du gibst ernsthaft Geld für den Blödsinn aus“-Lächeln hat er auch nichts davon.

    Werde ich nie begreifen.

    Reply

Schreibe einen Kommentar zu Kolmaar Antworten abbrechen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.