The Voice

Endlich ist es so weit! Die Beste Radiostimme hat ihre Bestimmung gefunden und spricht im Rundfunk! Und sie grüßt mich! Wie wundervoll!

Dieser sanfte Klang gehauchter Säuseleien gehört zu meinem geschätzten Kommilitonen Björn. Seines Zeichens preisgekrönter Mitmensch in den Kategorien „Beste 80er-Jahre-Lederjacke“, „Beste George-Michael-Gedächtnis-Frisur“, „Bestes Verhältnis zwischen breiten Schultern und schmalen Hüften“, „Mehr Ahnung von Klassikern der Pop-Musikgeschichte als jeder andere, den ich kenne“ und natürlich „Beste Ich-sollte-die-ganze-Nacht-aus-Gedichtbänden-vorlesen-weil-ich-die-passende-Stimme-dazu-habe-Stimme“

Björn auf HR3

Björn möchte nach abgeschlossenem Studium mal gerne richtig zum Radio. Also hinter das Micro. Ich drücke ihm und uns allen die Daumen. So wird die morgendliche Fahrt zur Arbeit doppelt so angenehm.

2 thoughts on “The Voice

  1. Georg

    wow…was eine Laudatio…ähm, sag mal, bist du verliebt in diesen Björn?? 😛

    aber am aaaallerallerliebsten würde er in die Musikredaktion, dieser Björn, echt jetzt….das hat er mir gesagt…

    Reply
  2. Pia

    klar bin ich verliebt! wer wäre das nicht!!

    und ja klar musikredaktion. ich vergaß. Hinters mico verdammt!! *g

    Reply

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.