WM

Aus! Das Spiel ist aus!

Deutschland ist … Dritter. Naja leicht abgewandelt, der Ausruf von Herbert Zimmermann aber ein tolles Turnier war es trotzdem. Die Jungs haben wundervoll gespielt. Gegen Spanien hatten sie leider die Hosen voll. Um da souverän zu bleiben, müssen Sie wohl noch ein paar Jahre reifer werden. Sag ich, die mittlerweile älter ist als drei viertel des Nationalkaders. Man man man. Aber hey Dritter! Super gut! Jetzt ist es vorbei. Schöne vier Wochen warens. Man unterstellt mir ja, ich sei auch…

3
Read More

Frauen-WM? Kümmert keine Sau…

Ich erinnere mich noch an die Hysterie des vergangenen Jahres (wer tut es nicht). Wir sind in Scharen in die Darmstädter Centralstation gepilgert, haben Fans des gegnerischen Teams mit geistreichen Sätzen wie „Ey man willst du, guck du disch doch ma an!“ angepöbelt, einiges an Bier vernichtet und sind kollektiv dem gespielten Herzinfarkt erlegen, als es dann nach der aufreibenden Verlängerung auch noch ins verdammte Elfmeterschießen ging. Was haben wir gelitten, gebangt, gehofft, gesoffen, getanzt und gelacht. Alles gleichzeitig. Und…

4
Read More

Der Traum ist aus.

Ein schönes Spiel wars, aber anscheinend kann man bei einer WM wirklich nicht gegen 11 Italiener und einen Schiri gewinnen. Wir haben gehofft und gebangt. Mir war vom Beginn der Verlängerung an schlecht und die Heimfahrt war nicht gerade erbauend. Nicht zuletzt weil es in Darmstadt vor Italienern nur so wimmelte. Wusste garnicht wieviele da wohnen. Glückwunsch zum Einzug ins Finale, Italien. Seid mir nicht böse, aber ich hoffe ihr werdet zweiter. Vielleicht gibts als Trost dann einen Vertrag in…

0
Read More

Bilanz des gestrigen Fußball-Tages

Wir schauten uns zu sechst das Fußballspiel Deutschland:Argentinien in der Darmstädter Centralstation an. Wir haben gehofft, gebangt, geschrien, getobt und schließlich getanzt! Gut gemacht, Jungs! Was der Tag mit sich brachte: – zumindest 2 lädierte Stimmbänder – eine verknitterte Argentinien-Fahne – etliche geleerte Bierflaschen und 3 Wasser (musste ja fahren) – gereizte Nüstern zweiter Damen auf Grund von Jens‘ Fahne – ein Hörsturz des älteren Herren neben mir – 2 verlorene Kilo meinerseits (Stress und Aufregung taten ihr Übriges)

1
Read More

Schizo-Jubeln

Die Frage über was ich einen Eintrag heute verfasse, düfte sich erübrigt haben. Es gibt nur ein Thema, dass es an einem solchen Tag zu würdigen gilt. Deutschland : Argentinien Natürlich bin auch in infiziert mit dem Fußball-Virus. Bundesliga? pfft… Championsleague? Wen kümmerts. Ich gebs offen zu: Ich jubel nur bei Welt- bzw. Europameisterschaften und das ist auch gut so. Und entgegen der gängigen Meinung, ich würde nur wegen den knackigen Jungs mitfiebern und nur auf den Trikottausch warten, kann…

1
Read More
Reiseblog
17. April 2022
20. Oktober 2019

Die größte Sehenswürdigkeit, die es gibt, ist die Welt – sieh sie Dir an.

Kurt Tucholsky

CLICK'N'CONNECT