mmmhhhhh….

Mich ungibt gerade so ein wabender Nebel innerer Zufriedenheit. Die Prüfungen sind alle vorbei (ok Spanisch noch, aber das zählt nicht) und ich habe alles zu meiner Zufriedenheit abgeschlossen. Jetzt werde ich gleich, pendantisch und spießbürgerlich wie ich bin, meine Semester-Archiv-CD brennen und alle Unterlagen abheften.
Schön. Wieder ein Semester vorbei ohne größere Blessuren davon getragen zu haben. Außerdem war ich zur Feier des Tages shoppen. Was es zu feiern gab? BaföG wurde überwiesen. Und naja…*indenschrankschiel* gleich wieder der Konjunktur zu Gute geführt.
Alle Textilien mal zur Abwechslung Abendgaderobe und eine Nummer kleiner als sonst nötig. Macht das glücklich? Ohhhh jaaaaaaa…

An alle Kommilitonen: Freut euch, seit heute ist nichts mehr zu tun. Ergötzt euch daran auf sieben Wochen Ferien blicken zu können und tut Gutes. Arbeitet fleißig und scheffelt Geld. Oder schlaft viel und werdet schön. Wenn es schöner überhaupt noch geht.

Jetzt fehlt nur noch eins.

…Sommer

One thought on “mmmhhhhh….

  1. Der Hannes (anonym)

    hey pia, kauf dir net so viele klamotten, machs wie ich, leg in alkohol an, das gibt prozente wo sonst nirgends.

    Reply

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.