Ein grossartiger Tag!

So seit 5 Uhr wach und keinen Schimmer warum. Wie stopft man nun das Zeitloch bis man sich um 10 in den Bus setzt und richtung FH fährt?!

Jaa, man strebt ein bisschen, weil man doch etwas von Muffensausen gequält wird, da man noch recht wenig von XML, Ajax, SQL und Rubbeldiekatz weiß. Und da man darüber morgen eine Klausur schreibt, zückt man flink den Textmarker und hat nach einer halben Stunde fünf komplett neongelbe Seiten vor sich. Dann spätestens denkt man darüber nach, sich wieder hinzulegen und zu schlafen.

Aber wir möchten diesem großartigen Tag nicht gleich am frühen Morgen den Wind aus den Segeln nehmen. Denn es ist nicht ein Tag wie jeder andere.
Nein, es wird aufregend, spannend! Der Nervenkitzel steigt bis ins Unermässliche! Wie kurz vor einem Gewitter und man weiß, es wird gewaltig! Pompös! Ein nie dagewesenes, die ganze Welt umspannendes Spektakel!

Denn (Trommelwirbel): Ich habe meinen iPod Shuffle automatisch von Itunes füllen lassen. Das heißt ich weiß nicht welche Musik mich auf dem Weg in die FH erwartet!!!!

(Jetzt stelle man sich die aufgeladene Szenerie unterlegt mit den bombastischen Klängen des Schlussteils von„Nessun Dorma“ aus der Oper „Turandot“ vor)

Kann ein einziges Leben noch aufregender sein? Ich glaube kaum.

One thought on “Ein grossartiger Tag!

  1. OAH! (anonym)

    du bisja krass!! :O

    Reply

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.