Bullshitting deluxe

Zwei sich völlig fremde Menschen machen unabhängig voneinander eine Straßenumfrage und treffen sich zufällig in der Fußgängerzone:

Sie: Also Deal: Ich beantworte dir deine Frage, wenn du mir meine beantwortest. Is das was?
Er: Okay, dann schieß mal los.
Sie: Was ist deine Lieblingsstellung und warum?
Er:… Ääähheeemm (oO) *schwitz*. Also… ich… mhhh
Sie: Woo woo woo, wart ma kurz. Seh ich das nur so oder hat der alte Kerl da drüben tatsächlich Brüste??!!
Er: BAM! Tatsache. Krass.
Sie: Krass… also?
Er: Was?
Sie: Die Frage!
Er: Achso. Ne ich glaub ich will das nicht beantworten. Aber willste meine Frage jetzt hören?
Sie: Nä lass ma. Kein Interesse.

Anderer Ort, wieder zwei Menschen. Diesmal Kollegen:

Er: Hey, alles klar bei dir?
Sie: Naja, hab grad 20 Typen nach ihrer Lieblingsstellung gefragt und nur fünf haben mir geantwortet.
Er: Hm… wieso machste das denn auch. Arbeite doch lieber was.
Sie: Arschloch.

9 thoughts on “Bullshitting deluxe

  1. kat

    gruselig…….

    (mal was anderes, twitterst du, oder kennst einen twitter-experten oder heimlichen twitter-gott, der mir ein paar fragen beantworten könnte?) schreib darüber vielleicht demnächst ne geschichte)

    Reply
  2. Pia Post author

    hehe ja ich twitter ab und an. aber auch nur bullshit: http://twitter.com/pser

    Und Info gibt’s hier:
    http://blog.firstmedia.de/?p=2116
    http://medienlese.com/2009/02/23/twitter-fuer-journalisten-mit-twitter-kontakte-finden/
    http://medienlese.com/2009/02/11/journalisten-und-twitter-mitkriegen-was-sich-leute-zurufen/
    http://medienlese.com/2009/01/23/fuenf-twitter-tools-fuer-journalisten/

    Mehr weiß ich darüber auch nicht, weil ich kein guter web2.0-journalist bin und kein bock auf profi-twittern habe 😉

    Wieso willste das wissen? du muss doch nicht etwa für die ZEIT twittern. Muha. wie guts wär 😉 Erst sägen se den Schmidt ab und jezt fangen se auch noch mit dem quatsch an. eieiei

    Reply
  3. Pia Post author

    Oder vergiss das einfach alles und frag ihn: http://twitter.com/insanus 😉

    (man sollte kommentare andere leut erst vollständig zu ende lesen bevor man seinen senf dazu abgibt… *hust*)

    Reply
  4. kat

    twittern für die zeit? nee, so weit ist es noch nicht gekommen. 😉 aber diese ganzen sozialnetwork-tools sind eine interessante geschichte. für den schmidt kommt der willemsen *hust*. danke für die links!

    Reply
  5. kat

    du hast ein fake-twitter account? krass, was es alles gibt…. 😉

    der willemsen unterhält sich nicht mit giovanni di lorenzo (zumindest nicht ausschließlich), sondern mit allen möglichen leuten.

    Reply
  6. Pia Post author

    Nix fake! Alles dienstlich. Hätte ich einen Fake Account würde der mit Sicherheit auf keinen Fall so heißen wie der 😉

    Reply
  7. kat

    najaaa…..der name klingt schon arg nach fake. 😉

    Reply
  8. Pia Post author

    Siehste ma 😉

    Reply

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.