woah. ich hasse boybands. die musik is mir scheiß egal. aber der fakt, dass ich das thema nicht loswerde, macht mich wahnsinnig. morgen is hoffentlich alles vorbei und der text ist durch und ich darf mich anderem widmen. und dann jeden verdammten morgen schon beim aufwachen „back for good“ als ohrwurm… o_Owie gut, dass ich wieder ein paar laster wiederbelebt hab… wär ja sonst nicht zum aushalten.Nachtrag um 19:48Noch viel mehr nervt es, wenn man zu Hause ankommt und feststellt, dass man sich die falsche version des textes an die privat-adresse geschickt hat. uns noch viel arg mehr nervt es, wenn mandann darüber nachgrübelt, ob man etwa versehendlich verpeilt hat, die überarbeitete version im büro abzuspeichern. Ich tipp auf 2 stunden schlaf heute nacht.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.