Tigre

So, Besuch ist wieder zurück nach Brasilien und ich bin halb tot. Fies müde und hier in der Stadt isses einfach zu stickig. Aber waren fünf spaßige Tage mit dem Elmo. Hat gut getan, mal wieder Deutsch zu sprechen und ich hab festgestellt, dass ich die Stadt mittlerweile besser kenn als ich dachte. Hab dem Darmstädter nur die besten Ecken gezeigt und gestern dann einen Ausflug ans Tigre-Delta im Norden von Buenos Aires unternommen.

Anbei Bilder von da, wo ich auch gern ein Ferienhäuschen hätte. So ein altes, abgeranztes mit morschem Bootssteg, auf dem mein Hund dann den ganzen Tag schläft. Ich liege währenddessen im Garten in der Hängematte, lese und warte bis das Fleisch auf dem Grill gut ist und dazu ein Bier. Ja, ja !

[slickr-flickr tag=“Tigre“ items=“28″ type=“gallery“ id=“33787195@N06″]

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.