Religion

Bekehrungsversuche

Es ist 18:45. Feierabend. Der einzige Gedanke: Nach Hause, Füße hoch die Welt kann mich sonst wo. Aber ich bin ja nicht umsonst zurück in meinem „Revier“. Natürlich treffe ich Bekannte aus Schulzeiten, die mittlerweile auch im Hamsterrad um ihr Leben rennen. Und die wollen auch alle nach Hause. (Man muss an dieser Stelle dazu sagen, dass ich in einer Region mit großem Migrantenanteil wohne) Typischer Dialog: „Und was machst du jetzt?“ „Joa arbeiten. Redaktion.“ „Aha. Schon fertig mit dem…

0
Read More

„Reinheit ist schön“

Mein Besuch (also NICHT ICH!) stieß beim Stöbern in den Regalen in meinem WG-Zimmer auf ein Buch mit dem schönen Titel: „Ungeküßt und doch kein Frosch…: Warum sich Warten lohnt – radikale neue Einstellungen zum Thema Nr. 1″ Ein Auszug: Natürlich erfordert das ’ne Menge Arbeit. Reinheit passiert nicht einfach so, sondern braucht Gehorsam gegenüber Gott. (…) Wenn ich mir die Auswüchse von sexuellen Fehltritten anschaue, ist es für mich völlig plausibel, Gottes Willen zu befolgen und auf das Beste…

4
Read More
Reiseblog
17. April 2022
20. Oktober 2019

Die größte Sehenswürdigkeit, die es gibt, ist die Welt – sieh sie Dir an.

Kurt Tucholsky

CLICK'N'CONNECT