Selten und belanglos

Habe von zwei voneinander völlig unabhängigen Personen vernommen, dass ich 1. immer seltener blogge und 2. die Themen immer belangloser werden.
Und was soll ich dazu sagen? Ich kann es nicht mal von der Hand weisen.

Mögliche Gründe:
– es passiere imommoment nur Dinge, die nicht für den Blog und somit nicht für die breite Masse bestimmt sind.
– ich bin schreibfaul.
– es sind Semesterferien und deshalb s. Punkt zwei
– es muss mal ein neues Layout her

Ich mach erstmal übers Wochenende Mini-Urlaub und danach überleg ich mir mit meinem privaten Webdesigner was schickes für den Blog.

Schöne Restwoche!

One thought on “Selten und belanglos

  1. Christian (anonym)

    Krieg zwar von den Jungs kein Geld dafür, aber wo ich das so lese, denk ich mir „Wieso nicht zu WordPress wechseln“. WordPress fluppt einfach

    Reply

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.