Ablasshandel

Wieviel kosten meine Sünden, über die ich an der Himelspforte Rechenschaft ablegen müsste, damit man mich überhaupt reinlässt? Einen digitalen Ablasshandel gibts hier und ich musste erschreckenderweise feststellen, dass ich mich im Sündigen nicht hab lumpen lassen in den letzten 22 Jahren…

Stolze 2025,83 Euro darf ich berappen.

Naja in der Hölle sind die Leute eh viel interessanter.

3 thoughts on “Ablasshandel

  1. Fim Tuchs (anonym)

    waaaaaas? selbst bei einem gut bezahlten dreier mit hitler und mephisto im petersdom bleibt man unter 2000 euro…

    Reply
  2. Alex (anonym)

    Mich beschleicht das Gefühl, in meiner Jugend etwas verpasst zu haben: 360.03 € ist meine klägliche Ausbeute.

    Reply
  3. Pisaei

    REPLY:
    Also gäbs n Punkt „Sex mit nichtssagenden Disko-Glitzer-Mädels“ läge man dann sicher bei weit über 2000 Euro. 😉 *pups*

    Reply

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.