T-Shirt

Doofe Motto-Shirts

Immer wenn ich Zeit als Arbeit habe, miste ich Schränke aus und sortiere Klamotten. Also sortieren ist vielleicht das falsche Wort. Ich schichte eher um. Kann mich nur schwer trennen. Schon gar nicht von den obligatorischen Motto-Shirts, die sich im Laufe eines mehr oder minder ereignisreichen Lebens ansammeln und im Schrank von Motten gefressen werden, weil man sie nie nie nie anziehen wird. Kommt das Wort Motte irgendwie von Motto oder andersrum? Sehe da Verknüpfungen… Wir waren jung (15) und…

2
Read More

Zieh dir was an, du kommst ins Fernsehn!

Am folgenden Beispiel lässt sich wunderbar demonstrieren, wie eklatant wichtig es ist, jeden Tag gut angezogen zu sein und rundherum perfekt auszusehen. Nein, das wird jetzt nicht so ein „Ich muss mir jeden Tag die Brüste unters Kinn dudeln und riesige Ohrringe tragen, sonst bin ich keine Frau“-Tussi-Ding. Aber man sollte sich doch bemühen, zumindest das Gröbste auszumerzen, wenn man vor die Tür und auf eine Pressekonferenz geht. Es könnten nämlich Kameramänner des ZDF auf die Idee kommen, auch mal…

4
Read More
Reiseblog
9. November 2019
8. Januar 2019
1. Januar 2018

Die größte Sehenswürdigkeit, die es gibt, ist die Welt – sieh sie Dir an.

Kurt Tucholsky