Schokolade

Führe mich nicht in Versuchung…

Zugegeben, es ist etwas befremdlich für mich, in einem Zimmer zu wohnen, in dem jedes Buch irgendetwas mit Christentum und Glaube zutun hat: „So entstand die Bibel“, „Gottes Saat“ oder „Das Innenleben Jesu“, Teil eins und zwei. („Das Innenleben Jesu – jetzt erst recht“ hab ich in dem Chaos hier noch nicht gefunden) Eine ehemalige Kollegin war auch mal während ihres Studiums eine Zeit lang in München. Damals wohnte sie in einem katholischen Mädchenpensionat: „Zehn Uhr Sperrstunde, aber die Miete…

5
Read More

Alles, was glücklich macht (willkürliche Reihenfolge)

SchokoladeGewitter im Sommerauf der Wasseroberfläche treibenSushi erst machen, dann essenKüssen (nur Menschen mit Talent dazu)To-do-Listen abhakenGrillen mit FreundenBier trinken mit Freundenein Buch lesen, das man nicht mehr aus der Hand legen kannin der Sonne bratenFingernägel lackierenSachen sortieren und abhefteneine neue Lieblingsband entdeckennachts im Schwimmbad einbrechen und nackt vom 3er springen500 Gramm weniger auf der Waagewenns einfach läuftSelbstportraits knipsen und NOCH schöner photoshoppenFüße hochlegen und nichts tunScrubs schaunWenn ein Text von einer höheren Instanz als „ziemlich gelungen“ gewürdigt wirderst erzählen lassen…

1
Read More

Süchtig nach Schokolade

Um mich rum wimmelt es nur so von köstlicher Schokolade. Mal bitter, mal süß, mal dunkel oder hell. Gefüllt mit Milchcreme oder Nougat oder einfach knackig und kühl. Egal welche, ich brauch Schokolade auch wenn der allzu ofte Genuss irgendwann zwangsläufig dick und hässlich macht. Es macht für den Moment jedenfalls sehr glücklich und berauscht gerade zu. Schon mal ein Stück braunes Gold langsam auf der Zunge zergehen lassen? Was ein Gefühl wenn die die Schokolade langsam im Mund schmilzt…

1
Read More
Reiseblog
9. November 2019
8. Januar 2019
1. Januar 2018

Die größte Sehenswürdigkeit, die es gibt, ist die Welt – sieh sie Dir an.

Kurt Tucholsky