Mein Haus, mein Auto, mein Boot

typische Sätze, die während/nach eines Klassentreffens fallen:

  • Ich hol mal ein Bild von der Kleinen!
  • Wir haben sie Mariella genannt, weil ich während der Schwangerschaft immer „Verliebt in Berlin“ geschaut hab. (o_O)
  • Immer noch der Gleiche. Morgens schau ich aufs Regal, Manuel macht n Handstand und ich sag „Hey super, wenn Affen klettern, gibts schönes Wetter!“ (Die Lehrerin von damals)
  • Und was machst du so? – Ich komm grad frisch aus der Klapse. – Aha… 
  • weißte, was bringt einem n Ferrari zu Hause, der einfach n verdammten Motorschaden hat?! (Vater einer 3-jährigen Tochter über seine gegenwärtige Bett-Situation)
  • Wann macht der scheiß Bäcker denn auf??? Alter, ich verhunger!!! (Sonntag morgens um 5 an einer Bushaltestelle)
  • Ja also, wir könnten ja die Zeit gut hier überbrücken, ABER DU WILLST JA NICHT!!! (eben erwähnter Vater)
  • Echt nicht wehgetan? Man du bist grad aus 1,60 m Höhe volle Kante hingedotzt!!! – Ne, is alles bestens! – Lüg mich net an und zeig deinen Hintern!!!
  • Alles ok? (Radfahrer, der sich wundert, warum man am hellen Tag auf dem Radweg pennt)
  • Nimm doch einfach die Tür. (nachdem man mühsam über den Balkon geklettert ist und von der Obrigkeit in aller Vollheit überrascht wird)