kaputt

El Internet se rompió

Das Internet ist kaputt! Also meins. Beziehungsweise das des Menschen, der sein WLAN offen zugänglich gelassen, das gemerkt und jetzt wieder mit Passwort geschützt hat. Das heisst, dass mir jetzt den ganzen Tag unfassbar langweilig ist und ich das Haus verlassen muss, um E-Mails im Internet-Café zu checken. Was ich den Rest des Tages mache, wenn ich nicht gerade kulinarische Leckerbissen und Erfrischungsgetränke serviere: Ich esse, versuche zu schlafen und schaue „Two and a half men“. Ich schaue die Serie einfach nochmal. Sieben…

0
Read More

futsch

Wenn früher etwas kaputt gegangen ist – eine Tasse zum Beispiel- hat man sie geklebt. Irgendwie wieder mit Sekundenkleber zusammengesetzt und gehofft, dass es hält. Warum? Weil man an dem alten Ding mit den dunkelbraunen Teerändern und dem albernen Aufdruck hängt. Heute kauft man einfach eine neue Tasse. Die alte war eh nur ein Pharmawebegeschenk und hatte keinen Wert. Wurscht. Neu kaufen geht auch schneller und man klebt sich nicht versehendlich die eigenen Finger am Hintern fest, beim Versuch, das…

0
Read More
Reiseblog
17. April 2022
20. Oktober 2019

Die größte Sehenswürdigkeit, die es gibt, ist die Welt – sieh sie Dir an.

Kurt Tucholsky

CLICK'N'CONNECT