iPhone

re:publica XI – Nachlese

Nein, also ich bauch echt kein iPhone (oder iPad). Ich komm auch so gut zurecht. Ist schon okay. Ich kann zwar nicht permanent online sein und debil jede Sekunde meines wertvollen Lebens mit meinen Fettgriffeln auf einem 3,5“ (oder 9,7“) Display rumschmieren. Aber das is echt kein Ding. Ich genieß dafür die Aussicht auf alle um mich herum, die genau das machen, während sich auf der Bühne vorne einer einen abkaspert, der statt seiner Popplets-Präsentation über „virtuelle Relitäten im Kontext…

4
Read More

iHolz

Ich steh ja schon irgendwie auf solche Sachen. Und jetzt gibts auch eine Holz-Verkleidung fürs iPhone! Eine handgefertigte, passgenaue Hülle aus veschiedenen Hölzern, die das iPhone ein ganz klein wenig stilvoller erscheinen lassen, wie ich finde. Wundervoll! Will ich haben. Am liebsten aus Walnuss-Holz. (Klick aufs Bild und es gibt noch ganz andere überteurerte Holz-Accessoires für unnützen Apple-Kram.) Ich hätte wirklich 30 Jahre früher geboren werden sollen. Dann wäre ich in in den späten 70ern etwa so alt wie jetzt.…

3
Read More

iPhone

Nennt mich rückständig, aber ich habe gerade zum ersten Mal auf einem iPhone rumgedrückt. Ich muss sagen: Ich bin gerade schon ein bisschen geil. Alles so schön bunt und es bewegt sich. Man kann darauf mit den Fingern malen und wenn mans schüttelt, isses wieder weg… verrückt! o_O

5
Read More
Reiseblog
17. April 2022
20. Oktober 2019

Die größte Sehenswürdigkeit, die es gibt, ist die Welt – sieh sie Dir an.

Kurt Tucholsky

CLICK'N'CONNECT