Chucks

Neue junge Spießer

DAS ist so wahr.Und nun übertrage man das bitte auf den typischen Mitt-Zwanziger im Hamburger Schanzenviertel:An den Hacken zerrissene Jeans, dreckige Chucks, A&F-Shirt, schwarze Northface-Jacke. (Frauen haben dann, sofern sie der Tussigkeit erlegen sind, statt Chucks Stiefelletten und statt zerrissener Jeans einen Minirock mit Strumpfhose ab. Muss man mögen…)Neon unter dem Arm und der Klischee-Twen er kauft sich (natürlich wie könnte es anders sein) im kleinen Kiosk auf dem Schulterblatt ein Moleskine. Das Kleine, unliniert.Alle sehn mittlerweile so aus wie…

0
Read More
Reiseblog
17. April 2022
20. Oktober 2019

Die größte Sehenswürdigkeit, die es gibt, ist die Welt – sieh sie Dir an.

Kurt Tucholsky

CLICK'N'CONNECT