Dieburg ertrinkt im Glühwein

Ich mecker ja schon recht oft über den Campus in Dieburg. Nach drei Jahren Studium mitten im Wald ist das auch durchaus legitim! Hier ist es besonders im November grau, matschig und fad as usual.

Aber heute gibte s Glühwein für exrem umsonst!! Ich bin dementsprechend betrunken mittags um kurz nach eins. Und dazu gibts Qietsch-Musik im Zeitraum. Traumig.

Ist aber keine Werbung. Ich glaub, morgen ist die Aktion leider schon vorbei. Was nicht weiter schlimm ist, muss eh arbeiten.

In dem Sinne… Frohe Weihnachten und Prost

(wem der Titel zu reißerisch war, dem empfehle ich die BILD als Lektüre zwischendurch. Öhm ja…)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.