heiß

Mein Tag als Asphalttester

schwarz, verkrustet, mit Blasen übersäht und staubig…genau so sehen meinen Füße aus. Nachdem ich mich nach langer Zeit mal wieder getraut hatte meine Sommeschuhe anzuziehen (die aus Leder mit den weißen Riemchen und die ein Haufen Geld gekostet haben!!!) fühlte ich mich schlagartig daran zurück erinnert wie es wahr, als ich diese das letzte Mal umschnallte. Es tut weh! Diese Dinger bringen einen um. Es sind nicht mal besonders hohe Schuhe (1,5 cm – also nix!) und sehen auch recht…

2
Read More

Heiß

Der Schweiß kullert in kleinen Rinnsälen die Schläfe hinab, den Hals hinunter und sammelt sich auf dem Dekolteé. Der Brustkorb hebt und senkt sich langsam und schwerfällig. Flacher und heißer Atem dringt empor. Körper wälzen sich hin und her, erheben sich langsam und sinken ermattet aufs Laken. Die Sinne schwinden und man seht sich nach Erlösung. Es ist Sommer, unerträglich heiß und schwül. Die Hoffung auf Gewitter stirbt zuletzt. Ach ja: Ich mag Jeanette Biedermann nicht. Warum? Null Persönlichkeit und…

0
Read More
Reiseblog
17. April 2022
20. Oktober 2019

Die größte Sehenswürdigkeit, die es gibt, ist die Welt – sieh sie Dir an.

Kurt Tucholsky

CLICK'N'CONNECT