gestank

Ich hasse nichts mehr, als in mein Zimmer zu kommen und Katzenpisse zu riechen. Ich weiß, dass dieses furchtbare Mistvieh, das mich seit Jahren mit Exkrementen und allgemeiner Unerträglichkeit tyrannisiert, in irgendeine Ecke gepisst hat. Und ich find den nassen Fleck einfach nicht!!!

Nachtrag:

Es gibt doch etwas, dass ich mehr hasse als das: Morgens festzustellen, dass der Gestank, der mich seitdem Vorabend verfolgt, aus meinen Hausschuhen kommt!!! o_O

Oh bitte ich will einfach nur, dass dieses Vieh verschwindet! Ich bin zu nett, um sie auszusetzen (oder den Hals umzudrehen). Will sich nicht einer ihrer annehmen?! Ich zahl auch drauf!

2 thoughts on “gestank

  1. Jenny

    Ich mag keine Katzen. Mir drehste das Vieh nicht an.

    Reply
  2. e.o

    Eigentlich heisst das doch „Shit happens“ . Aber uäääh was für eine Vorstellung… Und ich habe nichtmal Hausschuhe.

    Reply

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.